PROJEKTE

Schüler-Power - Förderprogramm für Haupt-/Mittelschüler


Das Projekt Schüler-Power (ehemals HauptschulPOWER) der defacto.x stiftung zur Förderung von Hauptschülern wird bereits seit einigen Jahren erfolgreich an mehreren Standorten in der Metropolregion Nürnberg durchgeführt.

Das Programm Schüler-Power richtet sich an SchülerInnen der 8. Klasse der Haupt- bzw. Mittelschulen und zielt darauf ab, dass die SchülerInnen unter Anleitung nicht nur ihre fachlichen, sondern auch ihre sozialen Kompetenzen weiterentwickeln. Denn gerade in diesem Lebensabschnitt brauchen die Jugendlichen Orientierung und konkrete Ziele.

Ein wesentliches Programmziel von Schüler-Power ist es, Motivation und Lust auf Zukunft zu fördern damit die Schüler die 9. Klasse inkl. qualifizierenden Abschluss erfolgreich absolvieren.

An insgesamt 8 Wochenendworkshops wird unter Anleitung von erfahrenen Pädagogen und Trainern aus unterschiedlichen Bereichen mit den SchülernInnen in Gruppen bspw. an folgenden Themen gearbeitet:

  • Bewerbungstraining
  • Eignungsfeststellung und Entscheidungshilfe bei der Berufswahl
  • Vermittlung von Kompetenzen und Grundwerten (z.B. Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortung, Konfliktfähigkeit)
  • Vertiefung berufs- und betriebskundlicher Kenntnisse
  • Vorstellung von Berufsfeldern (z.B. Holzbearbeitende Berufe, Kaufmännische Berufe, Sanitär- und Heizungshandwerk, Soziale Berufe)

Die Wochenendworkshops finden an folgenden Veranstaltungsorten statt:

  • Schullandheim Pottenstein
  • Hubert-Schwarz-Zentrum, Büchenbach
  • Internat der Handwerkskammer, Nürnberg
  • Wülzburg, Weißenburg

Das Programm Schüler-Power wurde seitens des Zukunftscoaches beim Arbeitskreis SchuleWirtschaft Roth-Schwabach vorgestellt. Zusammen mit interessierten Schulen aus dem Landkreis Roth wurden Initiativbewerbungen für das Schülerförderprogramm bei der defacto.x Stiftung eingereicht.

Zwischen Oktober 2013 und Mai 2014 nehmen insgesamt sechs Schulen aus der Metropolregion Nürnberg am Programm teil, davon zwei nun auch aus dem Landkreis Roth. Ein Schülerplatz im Programm hat einen Wert von 3.800,- €.

Die Abschlussveranstaltung findet am 21. Mai 2014 im Rathaus Nürberg statt.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 20.09.2017 22:07:56 ­